NEWS

25.04.2022

ViGEM Fachartikel im Magazin e-mobility

In der aktuellen Ausgabe des Magazins e-mobility beschreibt Bernhard Kockoth (Advanced Development Lead, ViGEM) die Bedeutung zuverlässiger, leistungsstarker Speichermedien, um das nächste Level zukünftiger Mobilität zu erreichen.

In Zeiten wachsenden ökologischen Bewusstseins sowie veränderten Verhaltensweisen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sieht er in der gesamten Automobilindustrie einen starken Trend, Projekte mit Robotaxis, autonomen Shuttles und LKWs sowie selbsttankenden E-Fahrzeugen schnell und sicher auf die Straße zu bringen. Um die hierfür notwendige künstliche Intelligenz zu entwickeln, müssen zunächst jedoch enorme Mengen an Daten zuverlässig aufgezeichnet und verarbeitet werden. Mit hochperformanten Wechselspeichern ermöglichen unsere durchgängigen Data Logging Systeme die effiziente Validierung der neuen Funktionen.

„Validation of Sustainable Mobility Concepts”, Seite 58/59
 

Artikel