EMBEDDED SYSTEMS.

Das leistungsstarke Produktportfolio der Car Communication Analyzer (CCA) setzt neue Maßstäbe in der mobilen Mess- und Diagnoseelektronik. Ob CCA Datenlogger, Kopierstation oder Wechselspeicher, die ViGEM-Produkte überzeugen durch Leistung, Bedienkomfort und höchste Zuverlässigkeit. Je nach Bedarf stehen für individuelle Konfigurationen diverse Capture Units, Capture Modules sowie eine breite Palette an Zubehörteilen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns, um Ihre technischen Anforderungen zu besprechen.

HIGH-END LÖSUNG

Datenlogger CCA 9010

+ Wechselspeicher

+ Kopierstation CCA CS10

  • Datenrate bis zu 25 Gbit/s pro Logger
  • Wechselspeicher mit bis zu 64 TB
  • Erweiterbar mit Capture Modulen
  • LoggerSync-Protokoll zur Synchronisation mehrerer Datenlogger

CUSTOM-LÖSUNG

Datenlogger CCA 9003 oder CCA 9002

+ Wechselspeicher

+ Kopierstation CCA CS1

  • Datenrate bis 6,4 Gbit/s
  • Wechselspeicher mit bis zu 16 TB
  • Erweiterbar mit bis zu 5 Capture Units
  • Kaskadierung von zwei Datenloggern möglich
  • Geringe Baugröße

DATA COLLECTION. 

ViGEM entwickelt kundenspezifische Lösungen bestehend aus Datenlogger, Wechselspeicher und Kopierstation. Die CCA Datenlogger übernehmen die kontinuierliche, lückenlose und unkomprimierte Aufzeichnung von Radar-, Lidar- und hochauflösenden Kameradaten sowie von allen automotiven Standardbussen. Ein einzigartiges Datenhandling-Konzept lässt eine nahezu 24/7 Nutzung der Testfahrzeuge zu, da zum Wechseln der Speichermedien nur extrem kurze Stillstandszeiten nötig sind. Die Testfahrzeugflotte kann so hocheffizient ausgelastet werden. Die CCA Kopierstationen gewährleisten die schnelle Übermittlung der Daten auf NAS, Server oder Cloud, so dass die Daten zeitnah für weitere Analysezwecke zur Verfügung stehen.

Effiziente Validierung.

Für die Absicherung automatisierter Fahrerassistenzsysteme und autonomer Fahrfunktionen ist die Aufzeichnung, Speicherung und Analyse enormer Datenmengen nötig. Im Vorfeld des Start of Production (SOP) fahren Testfahrzeuge über Tausende von Stunden Millionen von Kilometern ein, um mit ViGEM Datenloggern unter realen Bedingungen Umgebungs-, Verkehrs- und Fahrzeugdaten zu erheben.

 

„Zentrale Voraussetzung für das hochautomatisierte Fahren ist für die BMW Group die Entwicklung sicherer Fahrerassistenzsysteme. Bereits seit Jahren kommen in unseren Testfahrzeugen die extrem leistungsfähigen Datenlogger von ViGEM zum Einsatz. Sie zeichnen die dafür erforderlichen riesigen Datenmengen zuverlässig und unkomprimiert auf.“ (Alexander Schrafstetter, AD Vehicle Setup Development, BMW Group)

Mobiles Datenhandling

Das sichere, mobile Datenhandling-Konzept von ViGEM ermöglicht den einfachen Wechsel der Speichermedien sowie schnellen Transfer der sicher verschlüsselten Daten. Die Datenverschlüsselung erfolgt bei der Lösung CCA 9010 gemäß AES-256 und OPAL 2.0. Im Rechenzentrum lesen die ViGEM Kopierstationen die Daten aus, um sie auf andere Medien zu übertragen (NAS, Server, Cloud, etc.). Die aufgezeichneten Daten stehen den Entwicklerteams auf diese Weise weltweit schnell und zuverlässig für Analysezwecke zur Verfügung.

SOFTWARE

INTEGRIERTE LÖSUNGEN. INTUITIVE BEDIENUNG.

Integrierte auf den Bedarf unserer Kunden abgestimmte Softwarelösungen sind das Herzstück unserer Produkte. Eine übersichtliche webbrowser-basierte Benutzeroberfläche sowie verschiedene Plugins und PC-Software-Tools unterstützen eine intuitive Bedienung. 

Tools und Plugins

Die ViGEM Software-Suite (CCA Tools) sorgt für eine einfache Identifikation der ViGEM Geräte im Netz (CCA Finder) sowie die Konvertierung der aufgezeichneten Daten (CCA Converter). Via Webbrowser können alle CCA Datenlogger und CCA Kopierstationen von jedem PC, Tablet oder Smartphone aus konfiguriert und gesteuert werden - ohne die vorherige Installation von Treibern oder Tools.


Software

Pre-Label

Die praktische Pre-Label Funktion kann für die halbautomatische Kommentierung von Testfahrten genutzt werden. Zu Beginn einer Testfahrt werden die Umgebungsbedingungen angegeben. Während der Testfahrt ist das dynamische Hinzufügen von vordefinierten Event-Labeln möglich, um später besondere Ereignisse in den Testdaten zu identifizieren. Der ViGEM Pre-Label Prozess kann genau auf Ihre Bedürfnisse konfiguriert werden, mit Ihren eigenen Kategorien, Worten und Bildern.

INDIVIDUELL. HIGH-END KONFIGURATIONEN.

Fortschrittliche Entwicklungen brauchen individuelle Lösungen: Gerne entwickeln wir maßgeschneiderte High-End Konfigurationen für eine optimale Einbindung von CCA Datenlogging Lösungen in Ihr Bordnetz.

Ports, Kabel und Breakout-Boards

Für Ihre projektspezifischen Anforderungen stehen abhängig von der Wahl des CCA Modells diverse Capture Module, Capture Units sowie Steckverbindungen zur Verfügung. Ob Versorgungskabel, Anschlusskabel oder Datenkabel: Wir fertigen maßgeschneiderte Kabel sowie Breakout-Boards zur Vereinzelung der Signale der hochpoligen Steckverbinder der CCA Systeme auf D-Sub in verschiedenen Ausführungen.