NEWS

08.08.2022

Kompatibilitätsprüfungen für einen reibungslosen Projektablauf

Beim „Distributed Data Logging“ werden externe Adapter und Capture Module an ViGEM Datenlogger angeschlossen, um die verschiedenen im Fahrzeug verwendeten Schnittstellen und Datenbusse gemeinsam aufzuzeichnen. Ihre projektspezifische Konfiguration stellt hohe Anforderungen an das verlässliche Zusammenspiel aller beteiligten Geräte.

Im firmeneigenen Test Center überprüfen wir die Kompatibilität von ViGEM Datenloggern und Capture Modulen. Unsere Experten stellen so das performante Zusammenspiel aller Komponenten sicher, die beim „Distributed Data Logging“ zum Einsatz kommen.

Für den reibungslosen Ablauf Ihrer Data Collection Projekte bietet ViGEM zudem die Überprüfung des Zusammenspiels Ihrer projektspezifischen Gerätekombination an. Hierzu zählen Kompatibilitäts-Checks mit ViGEM CCA Geräten, externen Modulen und Kameras sowie deren Konfiguration.

 

Konfiguration Distributed Data Logging:

- Analyse der aufzunehmenden Signale

- Anpassungen an projektspezifische Sensorik wie z.B. RAW-Kameras

- Erstellung von Offline-Konfigurationen

- Optimierung der Datenübermittlung vom Fahrzeug in die Cloud

- Anpassung der CCA Software an neue Anforderungen

- Schulungen und Trainings. Vor Ort oder digital

Unsere Engineering Services begleiten Sie von der Planung, durch den Erprobungsbetrieb bis zum Serienstart mit projektspezifischen Entwicklungen und Anpassungen. Sprechen Sie uns an: sales@vigem.de