NEWS

04.03.2021

24/7 Nutzung von Testflotten

CCA 9010 Datenlogger im Kofferraum eines Testfahrzeugs (Bild: Mit freundlicher Genehmigung der BMW AG, München)

Die effiziente Auslastung von Testfahrzeugen spielt eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von ADAS und dem autonomen Fahren. Da die robusten Wechselspeicher der Produktlinie CCA 9010 innerhalb kürzester Zeit getauscht und unabhängig vom Fahrzeug zur nächsten Uploadstation geschickt werden können, birgt unser mobiles Datenhandlingkonzept bedeutende Potenziale für Kosteneinsparungen. Die Stillstandzeiten von Fahrzeugen lassen sich im Vergleich zu anderen Datenübertragungsmethoden damit auf ein Minimum reduzieren.

In enger Abstimmung mit OEMs und Zulieferern der Automobilindustrie entwickelt ViGEM integrierte Hard- und Softwarekomponenten (Car Communication Analyzer – CCA), die sich durch eine besonders einfache Handhabung sowie extrem robuste Wechselspeicher auszeichnen. So können die in der High-End Lösung CCA 9010 verbauten SSDs mit bis zu 64 TB Speicherkapazität und Datenraten von bis zu 25 Gbit/s ca. acht Stunden lang kontinuierlich Rohdaten aufzeichnen und gehören damit aktuell zu den leistungsstärksten mobilen Speichermedien am Markt. Ihre stoß- und vibrationsgetesteten Metallgehäuse halten dabei selbst höchsten mechanischen Beanspruchungen sowie Betriebstemperaturen von -20° bis +65° Celsius stand.

Das optimale Zusammenspiel der leistungsstarken Logger, robusten Speichermedien und schnellen Kopierstationen mit Transferraten von bis zu 50 Gbit/s, gewährleistet ein Maximum an Datenzuverlässigkeit und -sicherheit. Den Entwicklungsabteilungen stehen so selbst größte Datenmengen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung, ohne dass es längerer Stillstandzeiten bei den Testflotten bedarf. Eine nahezu 24/7 Auslastung der Testfahrzeugflotten ist daher unter Kosten- und Sicherheitsaspekten ein wichtiger Faktor bei der Entwicklung zukünftiger Mobilitätsprojekte.

Schauen Sie sich auch unser neues Tutorial zum Thema "Mobile Data Handling. Data Encryption" auf Youtube an. 

Infografik_Mobiles Datenhandling_DE